In dem fünften Schritt sind es die Rituale, die in den Mittelpunkt rücken. Rituale kennzeichnen den Anfang und das Ende von etwas, ebenso werden Krisen und Konflikte ritualisiert. Das klingt etwas kompliziert, ist es aber nicht. Die Pandemie hat viele Rituale, die bestanden haben, durcheinander geworfen. Nun geht es darum, dass überprüft wird, welche neuen Rituale vorhanden sind. Ob die alten noch funktionieren und vielleicht neue geschaffen werden müssen.

Dazu das Arbeitsblatt Nr. 5

Ein Podcast zu den Ritualen hilft zu verstehen um was es alles bei den Ritualen geht.